News & Termine
Informieren Sie sich jetzt über unser Frühjahrsprogramm 2018

 Zu den Frühjahrstiteln 2018

Lesung

"Der fremde Deutsche" - Lesung und Diskussion

Als 12-jhriger kam Umeswaran Arunagirinathan 1991 wegen des Brgerkriegs in Sri Lanka als unbegleiteter Flchtling nach Hamburg. Heute ist er Arzt und deutscher Staatsbrger. In seinem biografischen Buch "Der fremde Deutsche" setzt er sich kritisch mit den Lebensformen seines Herkunftslandes auseinander und lotet die Mglichkeiten, Erwartungen und Probleme fr eine gelungene Integration aus.

Im Anschluss an die Lesung mchte der Autor mit dem Publikum ins Gesprch kommen und unter anderem die Frage errtern, was es eigentlich bedeutet, Europer zu sein. Dabei sollen in Bezug auf die Europawoche auch die Fragen betrachtet werden: Was ist alles Europa, wer ist alles Europa, durch wen wird Europa gestaltet?

Moderiert wird die Veranstaltung von Eleonora Cucina, die die Beratungsstelle interkulturelle Erziehung am Landesinstitut fr Lehrerfortbildung leitet und gewhlte Integrationsbeirtin der Hansestadt Hamburg ist.

25.05.2018 um 19:30 Uhr, Zentralbibliothek, Hhnerposten 1, 20097 Hamburg
Eintritt frei

 Zum Buch

© Konkret Literatur Verlag, Ehrenbergstr. 59, 22767 Hamburg